VeniceApartment > Rechtliche Grundlagen

Bedingungen der Reservierung


1. BUCHUNG

Der Eigentümer von VeniceApartment ist Veniceagency.com, der für diesen Vertrag im Auftrag und für den Eigentümer der ausgewählten Appartementeinheit auftritt. Die Akzeptanz der Reservierung erfolgt durch dritte Personen und hängt von der Verfügbarkeit des angegebenen Appartements und der Zahlung des Vorschusses ab. Der daraus folgende Vertrag ist von dem Augenblick an, in dem VA die Buchung schriftlich bestätigt, gültig (per fax oder E-Mail). VA behält sich das Recht vor, von Minderjährigen getätigte Buchungen nicht anzunehmen. Der Vertrag verliert am Ende des Aufenthaltes in der Wohnung seine Gültigkeit.


2. ZAHLUNG

Bei Bestätigung der Buchung fordert VA eine Vorauszahlung in Höhe von des Gesamtpreises. Der Restsbetrag ist mindestens 30 Tage vor Ankunft fällig. Sollte die Buchung weniger als 30 Tage vor dem Ankunftsdatum erfolgen, ist der Gesamtpreis der Wohnung im Augenblick der Buchung fällig. Sollte die Zahlung nicht fristgerecht erfolgen, kann dieser Umstand zur Lösung und somit zum Erlöschen desselben führen.


Im Augenblick der Buchung müssen Sie eine Kaution in Höhe von 25% des Gesamtpreises zahlen die restlichen 75% des Preises sind 30 Tage vor der Ankunft fällig.


Sollte die Buchung weniger als 30 Tage vor der Ankunft erfolgen, so ist der gesamte Betrag sofort zu zahlen.


Die geforderten Preise sind in Euro angegeben.
Die Preise können je nach Saison zwischen Mindest- und Höchstpreis abweichen.
Die Preise werden im Moment Ihrer Anfrage berechnet.
Unsere Preise verstehen sich inklusive Elektrizität, Kalt- und Warmwasser, Heizung, Gas, Wäsche und Hilfe unseres Teams während des Check-in und Check-out.


3. BEZAHLUNGSWEISEN
Sie können bezahlen:

- Kreditkarte. Bitte, füllen sie das folgende secure form aus:



- PayPal: info@veniceapartment.com

- Überweisung:
Die Bankdaten von Veniceagency.com sind:

Veniceagency.com c/o Banco San Marco
Calle Vallaresso 1336A - 30124 Venezia (Italy).

SWIFT of our bank: BAPPIT21049

IBAN
PAESE CIN E. CIN BANCA C.A.B. CONTO
IT 86 I 05034 02001 000000013760

Veniceagency.com - Cannaregio 3692 - 30121 Venezia (Italy)



4. ABSAGE DURCH DEN KUNDEN

Die Absage der Buchung durch den Kunden berechtigt Veniceagency.com zur Forderung der folgenden Prozentsätze des Gesamtpreises des Appartements:


-bis zu 31 Tagen vor Ankunftsdatum: 10%
-von 30 bis zu 21 Tagen vor Ankunftsdatum: 25%
-von 20 bis zu 11 Tagen vor Ankunftsdatum: 50%
-von 10 Tagen bis zu 72 Stunden vor Ankunftsdatum: 75%
-Eine Rückerstattung nach Verfall der oben genannten Fristen oder im Fall eines vorzeitigen Abbruchs des Aufenthaltes ist nicht vorgesehen.

5. ABSAGE DURCH VENICEAPARTMENT

Sollte es nötig sein ein anderes Appartement als das gewählte vorzuschlagen oder im Fall der Absage einer zuvor bestätigten Buchung, versucht VA sich umgehend mit Ihnen in Kontakt zu setzen und eine der Anfrage gleichwertigen Unterkunft anzubieten.
Sollte dies nicht möglich sein oder sollten Sie mit der Alternative nicht einverstanden sein, wird der Vertrag gekündigt und der gesamte Preis der Wohnung wird zurückerstattet werden. Es können keine weiteren Forderungen an VA gestellt werden. Sollten die Kunden sich, was das gemietete Appartement betrifft, nicht ordnungsgemäß verhalten, behält sich VA das Recht vor den Vertrag im voraus zu kündigen und den gesamten bezahlten Betrag einzubehalten


6. KAUTION

Vor Betreten der Wohnung wird vom Kunden die Zahlung einer Kaution gefordert (bar oder Kreditkarte), um etwaige Schäden, Unfälle, oder Mängel abzusichern.
Diese Kaution wird zum Vertragsende nach Überprüfung der Zimmer durch einen Mitarbeiter von VA zurückerstattet. Sollte der Kunde vor dem festgelegten Termin abreisen, haben wir das Recht die Kaution einzubehalten, bis überprüft wurde, dass keine Schäden vorliegen.
Erst danach wird Ihnen die Kaution zurückerstattet werden. Im Fall von wandalischen Taten, Schäden und Diebstählen im gemieteten Appartement, die durch den Kunden getätigt wurden, haftet dieser persönlich und ist zusätzlich zur Kaution auch zur Zahlung des durch VA festgelegten Schadensbetrages verpflichtet.


7. ANKUNFTS- UND ABREISEZEITEN

Die Wohnung wird am Ankunftstag um 15:00 Uhr übergeben und muss am Abreisetag bis 10:00 Uhr verlassen werden. Die Schlüssel werden in unserem Büro übergeben.
Dort wird auch das Inventar der in der Wohnung befindlichen Gegenstände bestätigt. Sollten Sie feststellen, dass ein im Inventar aufgeführter Gegenstand beschädigt ist, müssen Sie dies bis 12:00 Uhr des auf die Ankunft folgenden Tages melden, ansonsten haftet unsere Gesellschaft nicht für diesen Gegenstand.
Bei Ihrer Ankunft zeigt Ihnen unser Team Sie bis zum Appartement begleiten. Auf Anfrage organisiert VA den Transport vom Flughafen, vom Bahnhof oder vom Busbahnhof bis zum Appartement und zurück mit dem Wassertaxi. Um Ihre Ankunft zu erleichtern, bitten wir Sie uns Ihr Transportmittel, die Flug- oder Zugnummer oder ob Sie Venedig mit Ihrem Wagen erreichen, anzugeben (telefonisch, per Fax oder E-Mail).
Auf diese Weise sind wir in der Lage Ihnen das geeignete Verkehrsmittel anzuraten, um unser Büro, das auch zur Aufbewahrung Ihres Gepäcks dienen kann, oder direkt Ihr Appartement zu erreichen. Sollten Sie nicht innerhalb unserer Bürozeiten ankommen, müssen Sie einen Betrag von 50,00 Euro zahlen (ein Mitglied unseres Teams wird Sie abholen).
Die Abreisezeit wird bei der Ankunft vereinbart.Check in spatestens 23 Uhr.

Sollte das von Ihnen gebuchte Appartement nicht über eine Telefonleitung verfügen, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen, um Ihre Abreise abzustimmen.


8. PERSONENZAHL

In der Beschreibung der Appartements ist die Höchstzahl der Personen, die darin wohnen können, angegeben. Nur nach vorhergehender Vereinbarung, per Fax oder E-Mail, kann die Personenzahl überschritten werden. Ansonsten hat der Besitzer das Recht, die Buchung nicht anzunehmen oder den Vertrag zu kündigen.


9. HAUSTIERE

Haustiere sind nur nach vorhergehender schriftlicher Anfrage (per Fax oder E-Mail), die vor der Buchung und der darauf folgenden Bestätigung des Aufenthaltes getätigt werden muss, zulässig.


10. PUTZDIENST

VA übergibt das Appartement in sauberem Zustand mit Wäsche und all dem, was für einen kurzen Aufenthalt nötig ist.


11. KUNDENORDNUNG

Die Hausordnung muss eingehalten werden.
Von 13:00 bis 15:00 und von 23:00 bis 08:00 müssen die Bewohner des Appartements still sein. Sollte ein Kunde die Hausordnung und die von VA angegebenen Regeln nicht beachten, behalten wir uns das Recht vor Sie unverzüglich und ohne Kostenrückerstattung aus der Wohnung zu entfernen.


Zudem fordert VA den Ersatz etwaiger Schäden.


  1. Bitte die Abfallsäcke bis spätestens 8:00 vor die Türe legen oder die Tonnen in der Nähe des Appartements benutzen (von der Stadtverwaltung wurde ein Bußgeld von 100,00 Euro angesetzt wenn Abfall außerhalb der Tonnen deponiert wird).
  2. Sollten Sie die Anwesenheit unseres Teams aus Gründen, die wir nicht für ernsthaft halten, anfordern, wird Ihnen für jedes Mal 25,00 Euro in Rechnung gestellt.
  3. Rauchen verboten Zigaretten auf den Möbeln ablegen.
  4. Wir bitten die Mieter vor der Abfahrt höflich um die Reinigung des Kühlschranks sowie um das Abtauen des Kühlschranks am Abend vor der Abfahrt.
  5. Bei der Abfahrt das Appartement bitte in gutem Zustand übergeben, benutzte Bettwäsche und Handtücher bitte auf das Bett legen, benutztes Küchengerät bitte auf den Tisch Sollten die Wohnungsschlüssel verloren gehen, sind wir berechtigt den Betrag von 50,00 Euro, inklusive Ersatz des Schlosses, in Rechnung zu stellen.
  6. Sollten Sie die Schlüssel in der Wohnung vergessen und die Hilfe unseres Teams zum Öffnen der Tür nötig sein, sind wir berechtigt den Betrag von 40,00 Euro in Rechnung zu stellen.
  7. Sollte sich ein Kurzschluss, der durch die fehlerhafte Verwendung eines Gerätes in der Wohnung (z.B.: Haartrockner) verursacht wurde, ereignen, den Sie nicht selbst beheben können, sind wir berechtigt den Betrag von 40,00 Euro in Rechnung zu stellen.

12. RECHT UND RECHTSPRECHUNG

Der mit uns geschlossene Vertrag untersteht italienischem Recht und unterliegt ausschließlich italienischer Rechtsprechung.


13. HÖHERE GEWALT

Höhere Gewalt liegt bei Flughafenstreiks, ungünstige Wetterverhältnisse (z.B.: bei Flut), Bränden oder jedem anderen Umstand, der außerhalb unserer Kontrolle liegt und der auch bei größter Sorgfalt nicht vermieden werden kann, vor.